Kunden
Login »

Tel +49 (0) 6172 – 267 8219

18. März 2021
Erzielen regelmäßige Dax-Investments auf lange Sicht einen Gewinn in der Altersvorsorge?

In den letzten Monaten sind die monatlichen Sparpläne in Deutschland gewachsen. Das ist erfreulich, denn die klassische Altersvorsorge muss ergänzt und neu aufgestellt werden. Gerade für junge Menschen ist es wichtig, Alternativen zu der gesetzlichen Rente und Riester-Rente zu finden.

Dass ein monatlicher Sparplan sinnvoll ist und langfristig einen Gewinn verspricht, zeigt die Auswertung des Deutschen Aktieninstituts. Der Interessenverband hat die Renditen regelmäßiger Anlagen in den deutschen Leitindex Dax für die vergangenen 50 Jahre berechnet.

Um das Ergebnis vorweg zu nehmen: Aktien sind langfristig eine attraktive Anlageform zum Vermögensaufbau. Das Deutsche Aktieninstitut legt dafür einmal mehr schlagkräftige Beweise vor. Die Frankfurter haben das Ergebnis einer regelmäßigen Geldanlage in den deutschen Aktienindex Dax berechnet – für variable Jahreszeiträume von 1970 bis heute. Auf Sicht nur weniger Jahre können sich bei regelmäßigen Investments in den Dax, etwa in Form eines Sparplans, zwar auch negative Anlageergebnisse einstellen – in der Grafik rot markiert. Hält ein Anleger aber lange genug an seinem Investment fest, erzielt der Anleger einen positiven Ertrag – grün markiert. Vorübergehende Kursverluste gleichen sich auf lange Sicht erfahrungsgemäß aus.

In einem beliebigen 20-Jahres-Zeitraum der vergangenen 50 Jahre – beginnend jeweils Ende Dezember – hätten Anleger eine durchschnittliche Rendite von 8,7 Prozent jährlich auf das angelegte Geld erwirtschaftet. Im schlimmsten Fall wären es immerhin noch 4,7 Prozent gewesen, im besten 16,1 Prozent, rechnet das Deutsche Aktieninstitut vor (Quelle: Deutsches Aktieninstitut e.V. 2021).

Bereits kleine Beiträge, die über lange Zeiträume und breit gestreut in Aktien angelegt werden, können den Lebensstandard im Alter sichern.

Aktien müssen zukünftig ein fester Baustein der Altersvorsorge sein. Holen Sie sich bei der langfristigen Altersvorsorge und Finanzplanung einen entsprechenden Spezialisten zur Seite. Als Certifed Finanical Planner stehe ich Ihnen hier gerne zur Verfügung.

Hinweis: Die Kapitalanlage ist stets mit Risiken verbunden und kann zum Verlust des eingesetzten Kapitals führen. Frühere Wertentwicklungen, Simulationen oder Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung.